Das weisse Rauschen

Film Kaufen
  • teilen

Lukas (Daniel Brühl) zieht mit 21 Jahren in die Großstadt, in die WG seiner Schwester. Er hat das sichere Gefühl: Jetzt fängt das Leben an. Doch nach einem Drogentrip beginnt Lukas plötzlich Stimmen zu hören…

Kinostart31. Januar 2002

DrehbuchHans Weingartner

Produzent/inAnnette Pisacane

RegieHans Weingartner

HauptdarstellerDaniel Brühl
Anabelle Lachatte
Patrick Joswig

mehr zum Film

Inhalt

ansehen

Kommentare

  1. Hallo!

    Kein Klassischer Psychologen Film!!!
    Ich finde das Schicksal schlimm. Ich finde gar nicht das es nur um Psychose geht. Viele andere Dinge werden dargestellt! Katis Rolle in der ersten Hälfte ist nicht aufdringlich. Daniel in Spanien war tief und nicht so aus seiner Sicht der Dinge. Anabelle Kinodate fand ich am lustigsten, es war zwar wie Gewalt aber nicht so Brutal.
    Man hätte auch sagen können es ginge um Filme drehen oder Autofahren, Klassiker ist es trotzdem.

    Antworten 21. Oktober 2017 um 2:08 Uhr