DAS LICHT – ERSTES SZENENMOTIV

DAS LICHT, Tala al Deen (Copyright: Frédéric Batier/X Filme Creative Pool)

X Filme Creative Pool und X Verleih veröffentlichen das erste Szenenfoto von DAS LICHT, dem mit Spannung erwarteten, neuen Kinofilm von Regisseur Tom Tykwer.
X Verleih bringt den Film am 17. Oktober 2024 im Vertrieb von Warner Bros. in die deutschen Kinos. Beta Film übernimmt den Weltvertrieb.

In DAS LICHT zeichnet Tom Tykwer das Portrait einer Familie zwischen Zusammenbruch und Neubeginn und behandelt die großen Themen unserer Gegenwart in einer Welt, die taumelt. Tim (Lars Eidinger), Milena (Nicolette Krebitz), ihre beinahe erwachsenen Zwillinge Frieda (Elke Biesendorfer) und Jon (Julius Gause) sowie der uneheliche Sohn Dio (Elyas Eldridge) – das ist die Familie Engels, die scheinbar nichts mehr zusammenhält, als die Haushälterin Farrah (Tala al Deen) in ihr Leben tritt. Die geheimnisvolle Syrerin stellt die Gefühlswelt der Engels auf eine unerwartet wilde Probe.

DAS LICHT wurde von X Filme Creative Pool produziert (Produzent: Uwe Schott). Die Dreharbeiten fanden in Berlin und Umgebung, Nordrhein-Westfalen und Kenia statt. Director of Photography ist Christian Almesberger, das Szenenbild verantwortet Tim Tamke, die Kostüme Pierre-Yves Gayraud.